Kontakt

Direkte Kontaktaufnahme

Sie haben Fragen oder benötigen schnelle Auskunft? Geben Sie Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer ein und wir rufen Sie zurück!

 
Was ist die Summe aus 6 und 1?
 

* Pflichtfelder

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft und stets vertraulich behandelt

Landesprogramm STÄRKE / PTE-Elterntraining: ADHS-Kinder brauchen starke Eltern

Familien mit ADHS-Kindern unterliegen ganz besonderen Belastungen und Herausforderungen. Die speziellen Probleme lassen sich meist nicht allein mit gutem Willen oder gut gemeinten Ratschlägen bewältigen, sondern bedürfen zusätzlicher Hilfe. In der aktuellen wissenschaftlichen Forschung hat sich die Beteiligung der Eltern als eine sehr effektive Form der Intervention bei Kindern mit AD(H)S erwiesen.

Mit dem Elterntraining bieten wir fachliche Unterstützung, um in einem schwierigen Erziehungsalltag Veränderungen herbeizuführen und Fortschritte zu erreichen. Das Trainingsprogramm bezieht pädagogisch-psychologische und verhaltenstherapeutische Ansätze ein und beruht auf erprobten, therapeutischen Verfahren.

Kursumfang: Das Elterntraining gliedert sich in einen Einstiegsbaustein und sechs weitere Module.

Gruppengröße: 4 bis 5 Elternpaare / Alleinerziehende pro Training

Kursort: PTE - Villingen, Obere Straße 8 78050 VS-Villingen. Bei Bedarf können wir den Kurs auch vor Ort in den Gemeinden des Landkreises Schwarzwald-Baar anbieten.

Kosten: Die Kosten für das Training werden über das Landesprogramm STÄRKE , sowie über Eigenmittel der PTE finanziert. Die Anmeldung erfolgt direkt bei der PTE als Veranstalter.

Termine: Die aktuellen Termine finden Sie unter www.pte-villingen.de Weitere Termine nach Vereinbarung.
Durchführung und Inhalte:

Ziele des Trainings sind eine konkrete Verbesserung der Familienatmosphäre und die Veränderung von negativ empfundenen und belastenden Verhaltensmustern im Familienalltag. Auch die Wahrnehmung positiver Faktoren steht im Fokus. Dabei bringen die Eltern ihre eigenen Erfahrungen und Beobachtungen ein und legen ihre persönlichen Ziele selbst fest.
I. Verbesserung der Familienatmosphäre

    1. Modul„Eltern-Kind-Abenteuer - gemeinsame Erlebnisse - positive Erfahrungen
    2. Modul: Vermittlung von Kenntnissen zu Symptomatik und Ursachen / Erfassung des Ist-Standes
    3. Modul: Positive Zuwendung - Verbesserung der Familienatmosphäre

II. Verhaltensänderung

    4. Modul: Aufrechterhaltende Bedingungen des Verhaltens
    5. Modul: Ansatzpunkte für die Veränderung
    6. Modul: Veränderungsmöglichkeiten bei den Konsequenzen
    7. Modul: Energie tanken und sparen

Im Vorfeld des Kurses stehen wir für eine kostenfreie Erstberatung zur Verfügung.

Anmeldung: PTE Villingen Telefon: 07721/2067-978 Obere Straße 8 78050 VS-Villingen

E-mail: pte-villingen@pte.de

Zurück

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und stetig verbessern zu können, setzen wir Cookies ein. Sie können selbst entscheiden welche Cookies gesetzt werden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Speichern